• slider

Maschinenübersetzung

Neben der computergestützten Übersetzung (CAT) nutzen wir auch die Möglichkeiten der Maschinenübersetzung. Die im Satz-Memory nicht vorhandenen Textstellen bereiten wir mit eigenen, kundenspezifischen Übersetzungsmaschinen vor. Die so vorbereiteten Texte werden dann von Fachübersetzern und Lektoren fertig bearbeitet. Bei mehrsprachigen Projekten verwenden wir derzeit das System Globalese® für maschinelle Übersetzungen in der Testphase.

Globalese® eignet sich besonders für das Übersetzen von Produktbeschreibungen, Bedienungsanleitungen und Programmoberflächen. Es wurde für Übersetzungsbüros und Unternehmen geschaffen, die innerhalb kürzester Zeit große Mengen an Text in mehrere Sprachen übersetzen müssen. Das System hat den Vorteil, dass es sich reibungslos in den gewohnten Übersetzungsprozess integrieren lässt und mit einem Klick in jedes CAT-Programm eingefügt werden kann (memoQ, SDL Trados).“

Gábor Bessenyei, Geschäftsführer der Entwicklungsfirma MorphoLogic Localisation Ltd.